Frohe Ostern und erholsame Feiertage wünscht….

IMG_1342-bearb.

… der Vorstand SV Wilchingen Osterfingen

8. Blauburgunderlandschiessen 2017

Top Resultate am 8. Blauburgunderlandschiessen 2017

An drei Schiesstagen haben insgesamt 699 Teilnehmer/-Innen unseren Anlass in Wilchingen besucht. An allen Schiessdaten wurden unter frühlingshaften Wetterbedingungen Spitzenresultate erzielt!


Unser Dank geht an alle Teilnehmer/-Innen die mit Geduld und Verständnis die Wartezeiten akzeptiert hatten. Ebenfalls möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Helfern und Sponsoren bedanken, ohne deren Hilfe ein solcher Anlass nur schwer durchführbar wäre.


Wir gratulieren den Gewinnern für Ihre hervorragende Leistungen, danken allen Schützinnen und Schützen für den Besuch und wünschen allen eine erfolgreiche Schiesssaison 2017.

Zu den Ranglisten

Eröffnungscup 2017

Mit einem neuen Cupsystem startete der SV Wilchingen Osterfingen in die neue Schiesssaison.

Im Team-Wettkampf um den grössten Osterhasen nahmen 6 Jungschützen sowie 24 Aktivschützen teil – ganz nach dem Motto: Mitmachen kommt vor dem Rang.

Nach drei spannenden Runden konnten sich Bruno Stoll und Tobias Müller als Sieger ausrufen lassen. Natürlich erhielten alle Teilnehmer am Ende einen süssen Preis :)

Rangliste Eröffnungscup 2017

 

Resultate Winterschiessen 2017

Seit diesem Jahr nimmt der SV Wilchingen Osterfingen auch am Winterschiessen zwischen den Vereinen Gächlingen, Trasadingen und Hallau teil.

Dabei konnten folgende Schützen das Siegertreppchen „erklimmen“:

Kategorie D

1. Rang  Bert Hubli

2. Rang  Werner Bächtold

3. Rang  Hanspeter Meier

Kategorie E

1. Rang   Armin Gysel

♥liche Gratulation und vielen Dank an alle Teilnehmer!

Zu den Ranglisten

8. Blauburgunderland Schiessen

In einem Monat ist es soweit!!!

Am 26. März und 01. & 02. April findet das 8. Blauburgunderlandschiessen statt.

Die letzten Vorbereitungen sind im vollen Gange! Wer sich bis jetzt noch nicht angemeldet hat, kann das hier noch erledigen.

Der SV Wilchingen Osterfingen freut sich zahlreiche Schützen begrüssen zu dürfen