Absenden 2019

Am Freitag fand das Absenden des SV Wilchingen Osterfingen statt, der Höhepunkt des Vereinsjahres.

Natürlich waren alle gespannt wer sich nun als Jahresmeister feiern lassen durfte:

Wir gratulieren den beiden frischgebackenen Siegern Bruno Stoll und Roland Tenger!

Feld A

 

Feld D

 

Bei den Jungschützen konnte Jeannine Tappolet ihren Titel verteidigen und durfte den Hellebarden-Wanderpreis zum zweiten Mal entgegennehmen, Bravo!

 

„Last but not least“ durfte Werner Bächtold den Gobelet-Becher mit nach Hause nehmen.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmern für den gemütlichen Abend.

Gold am Chürbis-Schüüsse

♥- liche Gratulation an die Gruppe Blauburgund Rossberg welche am Chürbis-Schüüsse in Wängi den 1. Platz in der Kategorie Ordonnanz belegt hat!  Hier die detaillierten Resultate unserer Schützen:

Bert Hubli 114 Pkt.

Hanspeter Meier  113 Pkt.

Werner Bächtold, Fritz Ritzmann, Roland Hedinger mit je 111 Pkt.

 

Zu den Ranglisten

Knappe Entscheidung

Es blieb beim vierten Schlussrang am Final der Schaffhauser Mannschaftsmeisterschaft. Lediglich zwei Punkte trennte der SV Wilchingen Osterfingen vom Podestplatz.

Dennoch dürfen alle Schützen stolz auf ihre gemeinsame Leistung sein!

Finalqualifikation SHMM

Die OMM-Hauptrunden wurde dieses Jahr erfolgreich mit zwei Gruppen abgeschlossen. Auf den hervorragenden vierten Platz konnte sich die Gruppe 1 qualifizieren – das erste Mal in der Geschichte des SV WO!

Die besten sechs Mannschaften des Kantons Schaffhausen werden sich im Final am 19. Oktober 2019 im Schiessstand Dörflingen messen.

Wir drücken unseren Schützen die Daumen und wünschen „Guet Schuss“!